Betrifft BA/BEd-Studierende, die vor dem WS 2009/2010 ihr Studium begonnen haben: Vollklausur (90 Minuten) im Grundlagenmodul wird letztmalig angeboten

Achtung: Dieser Hinweis richtet sich ausschließlich an BA/BEd-Studierende, die

  1. vor dem WS 2009/2010 ihr Studium begonnen haben,
  2. die Vorlesung „Einführung in die Politikwissenschaft“ bei Dr. Winkler besucht haben,
  3. das Modul „Einführung und methodische Grundlagen“ (B.A.) bzw. „Grundlagen der Politikwissenschaft und ihrer Nachbardisziplinen“ (B.Ed) mit einer 90-minütigen Klausur zu den drei Themenbereichen Einführung, Statistik, Methoden abschließen müssen
  4. und die diese Klausur bislang nicht bestanden haben.

 

Die themenumfassende Klausur für dieses Modul wird in diesem Wintersemester zum letzten Mal angeboten. Studierende, auf die die oben genannten Bedingungen zutreffen, müssen deshalb ab dem kommenden Semester anstelle der Vollklausur die folgenden beiden Klausuren bestehen, um das jeweilige Modul erfolgreich abzuschließen:

  1. eine 30-minütige Klausur zur Vorlesung „Einführung in die Politikwissenschaft“ (angeboten von Dr. Annette Schmidt; die Veranstaltung wird in jedem Semester angeboten)
  2. eine 60-minütige Klausur zu den Themenbereichen Methoden und Statistik.
Dieser Artikel wurde am 18. Januar 2013 publiziert und unter Allgemein, Lehre abgelegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.