Tagungsankündigung „Medienkonvergenz im Bundestagswahlkampf 2013“

Medienkonvergenz im BTW-Wahlkampf 13Gemeinsam mit Vertretern des Instituts für Publizistik und mit Unterstützung des Forschungsschwerpunkts "Medienkonvergenz" richtet der Bereich "Empirische Politikforschung" die Tagung "Medienkonvergenz im Bundestagswahlkampf 2013" aus. Diese bringt Experten aus allen einschlägigen Bereichen – Wissenschaft, Medien, Politik und Zivilgesellschaft – zusammen, um diese Hochphase der politischen Kommunikation zu analysieren. Ziel ist es, gängige Trennungen in Medienkategorien und Akteure zu überwinden und den Wahlkampf aus einer integrierten Perspektive heraus zu beleuchten.

Die Tagung wird am 21. und 22. November 2013 in der Landeszentrale für politische Bildung in Mainz stattfinden. Die Teilnahme an der Tagung ist kostenlos, wir bitten aber um eine verbindliche Anmeldung bis zum 15. November 2013, am besten per E-Mail.

Weitere Informationen zur Tagung können Sie unserer Seite unter der Rubrik "Tagung Medienkonvergenz", dem Flyer und dem Tagungsposter entnehmen. Bei Twitter ist die Tagung unter dem Hashtag #mkbtw13 vertreten.