Medienbeiträge zu den Kommunal- und Europawahlen

SWR_TF Europa- und die Kommunalwahlen rücken immer näher – und damit rücken diese Ereignisse (endlich) auch in den Medien und der öffentlichen Diskussionen stärker in den Vordergrund. Auch wir im Bereich „Empirische Politikforschung“ begleiten diese Ereignisse aus wissenschaftlicher Perspektive: Welchen Einfluss haben die erstmals stattfindenden TV-Debatten? Welche Implikationen hat die sinkende Wahlbeteiligung? Wie lässt sich dieser begegnen? Über die Ergebnisse der Forschung berichtete Thorsten Faas in den vergangenen Tagen in mehrere Medienauftritten. Dabei waren ein Rundfunkbeitrag im SWR-Forum (SWR2, 13.5.) mit dem Titel "Protest und Plattitüden – Vor welcher Wahl steht Europa?" sowie ein Fernsehinterview in der Sendung "zur Sache Rheinland-Pfalz" vom 15.5.2014 (SWR).

Beide Beiträge können auch noch einmal auf den jeweiligen Websites der Sendung nachgehört beziehungsweise nachgelesen werden:

Dieser Artikel wurde am 19. Mai 2014 publiziert und unter Medien abgelegt.