Kurz vorgestellt: Benjamin Sack

Benjamin SackIch bin seit Januar 2015 Mitarbeiter im Forschungsprojekt "Politische Kommunikation in Zeiten neuer Informations- und Kommunikationstechnologie", das von Prof. Thorsten Faas geleitet wird. Innerhalb des Projekts, das von der Bonner Akademie für Forschung und Lehre praktischer Politik gefördert wird, soll erarbeitet werden, welchen Einfluss die Nutzung sozialer Netzwerke wie Facebook und Twitter auf Einstellungen und Wahlverhalten ausübt und welche Konsequenzen sich daraus für die politische Kommunikation in Deutschland ergeben. Im vergangenen Dezember habe ich meinen M.A. in Empirischer Demokratieforschung hier in Mainz abgeschlossen, nachdem ich zuvor schon den B.A. in Politikwissenschaft hier erhalten habe. Meine Forschungsinteressen liegen in der Politischen Psychologie und Kommunikation, der vergleichenden Einstellungs-, Werte- und Partizipationsforschung und den Methoden der empirischen Sozialforschung.

Dieser Artikel wurde am 8. Februar 2015 publiziert und unter Allgemein abgelegt.