Gastvortrag im Rahmen des Institutskolloquiums am 20.01.2016

Am 20. Januar 2016 wird Stefanie Walter von der Universität Zürich im Rahmen des Institutskolloquiums um 18 Uhr (s.t.) zum Thema

„Defection from cooperation by popular referendum: How expectations about creditor reactions shaped the vote in the 2015 Greek bailout referendum”

referieren. Der Vortrag wird im Seminarraum 01-701 (GFG) gehalten. Die Veranstaltung ist öffentlich - alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Dieser Artikel wurde am 14. Januar 2016 publiziert und unter Vorträge abgelegt.