Thorsten Faas in den Vorstand der DVPW gewählt

Seit dem 29. September 2016 hat die Deutsche Vereinigung für Politische Wissenschaft (DVPW) eine neue Satzung - und auch einen neuen Namen: Deutsche Vereinigung für Politikwissenschaft. Seit kurzem hat sie auch einen neuen Vorsitzenden und Vorstand: Das Wahlergebnis liegt seit kurzem vor: Mit Thorsten Faas und Claudia Landwehr ist das Institut für Politikwissenschaft der Universität Mainz künftig doppelt im neuen Vorstand vertreten!

Dieser Artikel wurde am 1. Dezember 2016 publiziert und unter Allgemein abgelegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.