Evaluationsbericht des Beteiligungsverfahrens zum Transparenzgesetz RLP

Die rheinland-pfälzische Landesregierung ließ im Rahmen eines Pilotprojekts die Bürgerinnen und Bürger an der Entstehung des Transparenzgesetzes Rheinland-Pfalz mitwirken. Zwischen der ersten und zweiten Befassung des Ministerrats mit dem Gesetzentwurf wurde dazu ein umfangreiches, informelles Beteiligungsverfahren durchgeführt. Thorsten Faas und Kollegen haben das Verfahren in Kooperation mit der Bertelsmann Stiftung wissenschaftlich begleitet und ausgewertet. Die Ergebnisse der Evaluation sind im Endbericht nachzulesen.

Thorsten Faas, Andreas Paust, Anna Renkamp: Das Beteiligungsverfahren zum Transparenzgesetz Rheinland-Pfalz: Evaluation des partizipativen Gesetzgebungsverfahrens. Gütersloh: Bertelsmann Stiftung, 2016.

Dieser Artikel wurde am 23. Februar 2017 publiziert und unter Allgemein abgelegt.