Nicole Loew, M.A.

Jakob-Welder-Weg 20, Raum 03-309
55128 Mainz
Tel.: +49-[0]6131-39-38488
Email: loew [at] politik.uni-mainz.de

Sprechstunde in der lehrfreie Zeit: 3.8., 19.9. , jeweils von 10-11 Uhr. Bitte vorab per Mail anmelden!


 

Akademischer Werdegang

  • Seit September 2016 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Politikwissenschaft im Bereich „Empirische Politikforschung“ an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
  • 2015 – August 2016 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf , Institut für Sozialwissenschaften, Lehrstuhl für Europapolitik/ Internationale Beziehungen
  • 2014 Tutorin „Einführung in die Politikwissenschaft“, Institut für Sozialwissenschaften der Heinrich-Heine-Universität, Lehrstuhl für Vergleichende Politikwissenschaft und Politikfeldanalyse
  • 2013-2015 Studentische/ wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Sozialwissenschaften der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Lehrstuhl für Europapolitik/ Internationale Beziehungen
  • 2012-2015 Studium der Politikwissenschaft und Soziologie im M.A.-Studiengang „Gesellschaftliche Strukturen und demokratisches Regieren“ an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Abschluss Master of Arts)
  • 2008-2012 Studium der Politikwissenschaft, Soziologie und Volkswirtschaftslehre an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Abschluss Bachelor of Arts)
  • 2007 Abitur, Privates Erzbischöfliches St. Angela Gymnasium Bad Münstereifel

 

Publikationen

Artikel in Fachzeitschriften

  • Nicole Berbuir, Marcel Lewandowsky, Jasmin Siri: The AfD and its Sympathisers: Finally a Right-Wing Populist Movement in Germany?, in: German Politics 24 (2) 2015, S. 154-178.
  • Nicole Berbuir: Das politische Selbstverständnis von Mitgliedern rechtspopulistischer Parteien als Indikator für eine Verortung im politischen Spektrum – eine qualitative Analyse, in: Mitteilungen des Instituts für deutsches und internationales Parteienrecht und Parteienforschung, 19/2013, S. 63-72.

Online

  • Nicole Berbuir, Eva G. Heidbreder: Die Wiederbelebung sozialer Teilhabe in der EU ist dringend notwendig, http://www.euractiv.de/section/eu-innenpolitik/opinion/die-wiederbelebung-sozialer-teilhabe-in-der-eu-ist-dringend-notwendig, 2015.